Alle Mannschaften, die nach Abschluss der Saison 2015/2016 auf einem Aufstiegs- / Abstiegs- oder Relegationsplatz stehen und auf den Aufstieg verzichten, bzw. an den Relegationsrunden nicht teilnehmen wollen, werden gebeten dieses bis zum 17. April 2016 schriftlich (E-Mail oder Brief) der Sport- und Damenwartin bekannt zu geben.

Sollten Mannschaften, die nach Abschluss der Saison 2015/2016 auf keinem Relegationsplatz stehen, aber dennoch Interesse an Relegationsspielen zur Erreichung eines Aufstieges oder Verhinderung des Abstiegs haben, ist dies ebenfalls bis zum 17. April 2016 schriftlich (E-Mail oder Brief) der Sport- und Damenwartin bekannt zu geben.

Mit dem folgenden Download möchten wir schon jetzt erste Informationen bzgl. der anstehenden Entscheidungs- sowie Auf- und Abstiegsspiele bekanntgeben:

– die Relegationsrunde der Neunten der Herren-Bezirksklassen entfällt, da es mindestens 3 freie Plätze in der Herren-Bezirksklasse geben wird. Die Neunten der Herren-Bezirksklassen verbleiben in der Herren-Bezirksklasse!

– das Entscheidungsspiel der Siebten der Damen-Bezirksligen entfällt, da es mindestens 2 freie Plätze in der Damen-Bezirksliga geben wird. Die Siebten der Bezirksligen verbleiben in der Damen-Bezirksliga!

Informationsschreiben (Stand 14.03.2016)

Einem knappen 4:3 Sieg im Halbfinale gegen TTC Ladbergen folgte ein ebenso knapper 4:3 Sieg im Finale gegen SuS Borussia Brand. Boris Sittig, Holger Baumgart und Stefan Wieners vom TTV Warburg sind Westdeutscher Pokalsieger der Herren-Kreisliga.
Herzlichen Glückwunsch!

Im WTTV-Pokal der Damen-Kreisliga verloren die Damen vom Gadderbaumer TV das Halbfinale mit 1:4 gegen TuS Hiltrup. Das Spiel um Platz 3 ging mit 2:4 Spielen gegen Jugend 70 Merfeld verloren.

Im WTTV-Pokal der Herren-Bezirksliga mussten die Herren vom SV Menne im Halbfinale eine 1:4 Niederlage gegen den späteren Sieger SC BW Ottmarsbocholt hinnehmen. Das anschließende Spiel um Platz 3 verlor der SV Menne mit 2:4 Spielen gegen DJK Lindern.

Am WTTV-Pokal der Damen-Bezirksiliga hat keine Mannschaft aus OWL teilgenommen.

Alle Spiele der Mannschaften aus OWL können in click-TT – Pokal – Verband eingesehen werden.

Mit einem 5:2 Sieg über den SV Spexard wurden die Senioren des Post SV Gütersloh Mannschaftsmeister der Senioren 40. Der Spielbericht ist hier zu finden.

Das Siegerfoto ist mit einem Klick auf "Weiterlesen..." zu sehen

Weiterlesen ...

Am 06.03.2016 trafen sich die Seniorinnen bei Ingrid Müller in Bielefeld und spielten die Mannschaftsmeister in den verschiedenen Altersklassen aus.

Teilnehmerinnen Bezirksmannschaftsmeisterschaften - Foto: I. MüllerTeilnehmerinnen Bezirksmannschaftsmeisterschaften - Foto: I. Müller

Mannschaftsmeister der …

Seniorinnen 40:  SuS Veltheim (es gab nur 1 Meldung)
Seniorinnen 50:  VfL Oldentrup
Seniorinnen 60:  TTV Lübbecke
Seniorinnen 70:  wurde nicht ausgetragen

Die einzelnen Spielberichte können in click-TT eingesehen werden.

Die Siegerfotos sind mit einem Klick auf "Weiterlesen..." zu sehen.

Weiterlesen ...

Die Deutschen Einzelmeisterschaften der Leistungsklassen werden am 11./12.06.2016 in Pforzheim ausgetragen.

Für die Turnierklassen gilt laut Wettspielordnung A 9.1 der Q-TTR-Wert. Die Klasseneinteilung im Bezirk OWL erfolgt nach dem Q-TTR-Wert vom 11.02.2016.

Jeder TT-Kreis kann 1 Teilnehmer/in je Turnierklasse (Damen A, B, C bzw. Herren A, B, C) melden. Der Spieler / die Spielerin, mit dem höchsten Q-TTR-Wert je Turnierklasse qualifiziert sich im Bezirk OWL.

Meldeschluss für die TT-Kreise ist der 17.04.2016.

Spieler/innen, die Interesse an der Teilnahme an den Deutschen Einzelmeisterschaften der Leistungsklassen haben, wenden sich bitte an die zuständigen Stellen in ihrem TT-Kreis.

In einem tollen Finale mit 70 Zuschauern gewinnt der SV Menne 4:3 gegen den TuS Bardüttingdorf und wird Bezirkspokalsieger. Der Spielbericht ist hier zu finden.

Das Siegerfoto ist mit einem Klick auf "Weiterlesen..." zu sehen.

Weiterlesen ...

Hiermit geben wir die Quoten und den Spielmodus (neu) des Bezirksranglistenturniers der Damen und Herren bekannt.

Quoten und Spielmodus 2015/2016

Das Bezirksranglistenturnier findet am 28.05.2016 um 12:00 Uhr beim TTC Rödinghausen statt.

Nach Meldeschluss (02.05.2016) werden die Einladungen veröffentlicht. Die Meldungen der Kreise werden ausschließlich über die Meldefunktion in click-TT angenommen.

Am 06.02.2016 haben die Pokalspiele der Kreispokalsieger auf Bezirksebene beim Gadderbaumer TV (Damen) bzw. bei der TSG Rheda (Herren) stattgefunden.

Bezirkspokalsieger der Kreisliga wurde die DJK BW Avenwedde bei den Damen sowie der TTV Warburg bei den Herren. Herzlichen Glückwunsch!

In dieser Übersicht ist der Pokalwettbewerb (Damen/Herren) im Einfach-KO-System abgebildet. Die einzelnen Spielberichte können in click-tt – Pokal eingesehen werden.

Die Siegerfotos sind mit einem Klick auf "Weiterlesen..." zu sehen.

Weiterlesen ...

Am 06.02.2016 ermitteln die Kreispokalsieger ihre Pokalsieger auf Bezirksebene. Ausrichter sind der Gadderbaumer TV (Damen) und die TSG Rheda (Herren).

Einladung/Auslosung:     Damen     Herren

Mit dem Sieg von Yang Lei (SV Brackwede) im Herren-Einzel sind am vergangenen Wochenende die Westdeutschen Einzelmeisterschaften in Erkelenz zu Ende gegangen. Westdeutsche Vizemeister wurden Katharina Michajlova (TuS Bad Driburg) im Damen-Einzel sowie Meike Müller / Ying Ni Zhan (TTC Rödinghausen) im Damen-Doppel.   Herzlichen Glückwunsch!

Die komplette Ergebnisliste finden Sie hier.

Suche

WTTV-Partner

Login/Logout