Für den Pokalwettbewerb der Damen hatten auch in dieser Saison leider nur 4 Mannschaften gemeldet. Von diesen traten dann 2 Mannschaften an. VfL Oldentrup setze sich im "Endspiel" gegen den TuS Helpup mit 4:0 Punkten durch und wurde Bezirkspokalsieger. Der Spielbericht ist hier zu finden.

Das Siegerfoto ist mit einem Klick auf "Weiterlesen..." zu sehen.

Weiterlesen ...

Die Damen ermitteln ihren Bezirkspokalsieger am 26.11.2016 beim VfB Fichte Bielefeld (Ingrid Müller). Alles Weitere ist der Einladung (Stand 05.11.2016) zu entnehmen.

Für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren am 10./11.12.2016 in Hamm wurden vom Sportausschuss des TT-Bezirkes OWL folgende Spieler/innen (Stand 02.11.2016) nominiert und auch vom WTTV-Seniorenausschuss ins Teilnehmerfeld aufgenommen.

Die Bezirkseinzelmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren wurden am 22.10.2016 vom TTC Rödinghausen (Kreis Herford) durchgeführt.

Senioren/Seniorinnen 40

Senioren/Seniorinnen 50

Senioren/Seniorinnen 60

Senioren 65

Senioren/Seniorinnen 70

In dieser Übersicht sind alle Platzierungen aufgeführt.

Nach einem Klick auf „Weiterlesen“ sind die Siegerfotos zu sehen.

Weiterlesen ...

Die Bezirkseinzelmeisterschaften der Damen und Herren wurden am 23.10.2016 vom TTC Rödinghausen (Kreis Herford) durchgeführt.

Damen     Herren

In dieser Übersicht sind alle Platzierungen aufgeführt.

Nach einem Klick auf „Weiterlesen“ sind die Siegerfotos zu sehen.

Weiterlesen ...

An diesem Wochenende fanden in Lage die Jugendbezirkseinzelmeisterschaften statt. Die Ergebnisse  finden Sie hier.

Die Siegerfotos sind sichtbar nach einem Klick auf 

Weiterlesen ...

In der Teilnehmerliste (Stand 21.10.2016) sind alle Damen und Herren aufgeführt, die von den TT-Kreisen für die Bezirkseinzelmeisterschaften am 23.10.2016 in Rödinghausen (Kreis Herford – Ausschreibung) gemeldet worden sind.

Achtung:
Straßensperrung in Rödinghausen - Auf Grund von Brückenarbeiten ist die Hansastraße gesperrt!

Somit kann man nicht von der Hansastraße in die Bünder Straße (auch nicht in den Winkelweg) abbiegen.
Ca. 500 m vor der Vollsperrung links in die Bahnhofstraße (siehe Kartenbild) abbiegen. Diese ca. 2 km fahren. Am Ende links auf die Bünder Straße abbiegen. Nach ca. 500 m rechts auf An der Stertwelle abbiegen. Die Sporthalle auf der linken Seite. Ein großer Parkplatz befindet sich ein Stück weiter auf der linken Seite.

Allen Teilnehmern wünschen wir dennoch eine gute Anfahrt.

In der Teilnehmerliste (Stand 21.10.2016) sind alle Seniorinnen und Senioren aufgeführt, die von den TT-Kreisen für die Bezirkseinzelmeisterschaften am 22.10.2016 in Rödinghausen (Kreis Herford – Ausschreibung) gemeldet worden sind.

Achtung:
Straßensperrung in Rödinghausen - Auf Grund von Brückenarbeiten ist die Hansastraße gesperrt!

Somit kann man nicht von der Hansastraße in die Bünder Straße (auch nicht in den Winkelweg) abbiegen.
Ca. 500 m vor der Vollsperrung links in die Bahnhofstraße (siehe Kartenbild) abbiegen. Diese ca. 2 km fahren. Am Ende links auf die Bünder Straße abbiegen. Nach ca. 500 m rechts auf An der Stertwelle abbiegen. Die Sporthalle auf der linken Seite. Ein großer Parkplatz befindet sich ein Stück weiter auf der linken Seite.

Allen Teilnehmern wünschen wir dennoch eine gute Anfahrt.

click‐TT bietet im Vereinsbereich an, Spielverlegungen zu vereinbaren. Hierfür gibt es in der Auflistung der anstehenden Spiele eine Auswahlmöglichkeit:
Sie leiten mit den entsprechenden Angaben eine Abfrage ein, die beim gegnerischen Verein (Vereinsadministrator und betreffender Mannschaftskontakt) per Mail angekündigt wird und ihn bittet, sich dazu zu äußern. Er kann den Vorschlag zurückweisen oder einem der bis zu drei Terminvorschläge zustimmen.
Wenn Sie lediglich die Halle ändern, landet die Mitteilung sofort beim Spielleiter. Eine Zustimmung der gegnerischen Mannschaft ist ja hierbei
nicht erforderlich.
Wenn der Verlegungswunsch von der Gastmannschaft ausgeht, hat der Heimverein nicht nur die Wahl zwischen Zustimmung und Ablehnung.
Er kann – sofern mit einem Datum einverstanden – bei diesem die Anfangszeit ändern (z. B. wegen Verfügbarkeit der Halle) und die Entscheidung an den Antragsteller zurückgeben.
Bei einvernehmlicher Zustimmung landet die Terminvereinbarung beim Spielleiter, der sie per Mausklick (statt etwas umständlich in einem Bearbeitungsfenster) bestätigt – oder ggf. auch nicht (z. B. Ablehnung
wegen Fristüberschreitung bei Nachverlegungen, Mannschaftskampf am Totensonntag usw.).
Zugang hierzu haben alle Personen mit dem Recht „Vereinsadministration“ und „Ergebniserfassung“. Es empfiehlt sich, die berechtigten Personen (In manchen Vereinen gibt es viel zu viele!) dahingehend zu informieren, sich nur um Verlegungen zu kümmern, für die sie vereinsseitig autorisiert sind.
Wir werden mit diesem Zusatzangebot die bisherige Vorgehensweise bei Spielverlegungen (Verständigung der Mannschaften, danach Mail an den Spielleiter) nicht ausschließen, hoffen jedoch, hier einen Weg aufzuzeigen, der in Bezug auf Rechtssicherheit und Bequemlichkeit (auch für die Spielleiter) nichts zu wünschen übrig lässt.

Hier findet ihr alle wichtigen Infos zum Wettbewerb "Bezirksmannschaftsmeisterschaften der Senioren 2016/2017".

Suche

WTTV-Partner

Login/Logout