Bei den Europameisterschaften der Senioren/innen, die vom 26.06. bis 01.07.2017 in Helsingborg (Schweden) stattgefunden haben, waren auch einige Senioren aus OWL dabei.

Renate Metge (Altersklasse 75 - TTC Rödinghausen) und Martha Willke (Altersklasse 85 - TTV Lübbecke) waren die erfolgreichen Akteure aus OWL.

Interessierte schauen unter www.de.evc2017.com - Turnier.

Nach einem Klick auf „Weiterlesen“ sind die Siegerfotos zu sehen. Unsere Pressewartin Ingrid Müller habt auch jeweils einen kleinen Bericht dazu geschrieben.

Seniorinnen 75 - Doppel

Renate Metge/Heidi Wunner  (TTC Rödinghausen/SV Rheinbreitbach) - Foto: I. MüllerRenate Metge/Heidi Wunner (TTC Rödinghausen/SV Rheinbreitbach) - Foto: I. Müller

In der Seniorinnen AK75 holten sich Renate Metge/Heidi Wunner (TTC Rödinghausen/SV Rheinbreitbach) im Doppel die Bronzemedaille.
In der Gruppe belegten sie sich mit 4:3 Spiele den 2. Platz durch einen 3:0 Sieg gegen Elizabeth De Benque D`Agut/Hannelore Potechius (FRA/GER) und die 1:3 Niederlage gegen Sally Bax/Carol Judson (ENG).
In der Hauptrunde konnten sie sich gegen das an Position 1 gesetzte Doppel Ingrid Kühn/Ruth Schneider (GER) mit 3:1 (6, -9, 3, 7) durchsetzen. Im Halbfinale dann eine knappe 2:3 (8, -8, 9, -5, -6) Niederlage gegen die späteren Europameister  Michéle de Santa Barbara/Claudette Treinen aus Frankreich.

Seniorinnen 85 - Einzel

Martha Willke (TTV Lübbecke) - Foto: I. MüllerMartha Willke (TTV Lübbecke) - Foto: I. Müller

Bei den Seniorinnen 85 war Martha Willke die erfolgreichste Spielerin – Vize-Europameisterin im Einzel.
Ungeschlagen in der Gruppe mit 9:0 Spiele durch die Siege gegen Mireille Migeotte (FRA), Margit Miersch (GER) und Eliska Krejcova (CZE) hatte sie in der Hauptrunde zuerst ein Freilos. Im Halbfinale dann ein 3:2 Sieg (-9, 2, -5, 7, 7) gegen die Dänin Birte Hauth. Im Finale musste sie dann gegen Eeva Eriksson aus Finnland. Den 1. Satz konnte Martha Willke mit 11:9 noch für sich entscheiden zur 1:0 Führung – aber danach drehte die Finnin das Spiel zu ihren Gunsten. Mit ihren langen Noppen und der aggressiven Spielweise ließ sie ihrer Gegnerin keine Chance und holte sich die Sätze 2, 3 und 4 (8, 5, 7) zum 3:1 Sieg und wurde Europameisterin. Martha Willke holte sich mit der Silbermedaille den Vize-Europameister-Titel.

Seniorinnen 80/85 - Doppel

Margret Heger/Martha Willke (TuS Oberkassel/TV Lübbecke) - Foto: I. MüllerMargret Heger/Martha Willke (TuS Oberkassel/TV Lübbecke) - Foto: I. Müller

Martha Willke/Margret Heger (TTV Lübbecke/TuS Oberkassel) holten sich im Doppel nach Startschwierigkeiten in der Gruppe ( 2:3 Niederlage gegen die Deutschen Marianne Blasberg/Erika Brüggen und 2:3 Niederlage gegen die Engländerinnen Betty Bird/Jean White) dann den Sieg in der Trostrunde. Im Habfinale ein 3:0 Sieg gegen Andela Potuckova/Ludka Vimrova (CZE) und im Finale der 3:1 Sieg gegen Roswitha Bank/Sigrid Matthias (GER). Goldmedaille im Doppel der Altersklasse 80/85 in der Trostrunde!!

Suche

WTTV-Partner

Login/Logout