Nachfolgend veröffentlichen wir die Liste der Aufsteiger, Klassenverbleibe und Anwartschaften. Die jeweils neusten Einträge werden rot gekennzeichnet.

Damen-Bezirksliga

Aufsteiger zur Verbandsliga:
TTV Lage II, DJK BW Avenwedde

Qualifikant für die Aufstiegsrunde zur Verbandsliga:
keine Meldung

Abmeldung zur Saison 2018/2019:
VfL Oldentrup II


Damen-Bezirksklasse

Aufsteiger zur Bezirksliga:
Spvg Steinhagen, TTV Horn-Bad Meinberg, TTC Mennighüffen II, TTG Lemgo

Abmeldung zur Saison 2018/2019:
SV Menne II


Damen-Kreisliga

Aufsteiger zur Bezirksklasse:
TTC Oeynhausen (HX), TuS Helpup (LI), TuS Nettelstedt II (MI), TV Geseke (PB), SC GW Varensell (WD)
(die Kreise Bielefeld-Halle und Herford melden keinen Aufsteiger)

Klassenverbleib Bezirksklasse:
TuS RW Peckelsheim, FC Bühne, TTV GW Daseburg III

Anwartschaft Platz 1:
TuS RW Peckelsheim II

Freiwilliger Abstieg von der Bezirksklasse in die Kreisliga:
VfB Lette, TTC Oelde

Nachfolgend veröffentlichen wir die Liste der Aufsteiger, Klassenverbleibe und Anwartschaften. Die jeweils neusten Einträge werden rot gekennzeichnet.

Herren-Bezirksliga

Aufsteiger zur Landesliga:
TuRa Elsen II, Post SV Gütersloh, SV Bergheim II, ESV Bielefeld II (Bezirksklasse), TTV Höxter

Klassenverbleib Landesliga:
TTSG Rietberg-Neuenkirchen

Qualifikant für die Aufstiegsrunde zur Landesliga:
TTV Höxter (Bezirksklasse)

Freiwilliger Abstieg von der Bezirksliga in die Bezirksklasse:
ESV Bielefeld (Absteiger aus der Landesliga)
DJK Adler Brakel
TTC Rödinghausen II


Herren-Bezirksklasse

Aufsteiger zur Bezirksliga:
TTU Bad Oeynhausen III, TSV Schloß Neuhaus, TSV Hahlen, TV Gütersloh, DJK SSG Paderborn III, TVE Langenberg

Klassenverbleib Bezirksliga:
TTSG Erder

Anwartschaft Platz 1:
BTW Bünde

Anwartschaft Platz 2:
SV Bavenhausen

Freiwilliger Abstieg von der Bezirksklasse in die Kreisliga:
SC Blasheim
TTV Lübbecke (Zustimmung des Kreises steht noch aus)


Herren-Kreisliga

Aufsteiger zur Bezirksklasse:
Spvg Steinhagen II (BI), TG Herford (HF), TTV Warburg (HX), TuS Helpup (LI), TuS Lohe (MI), TuRa Elsen III (PB), SV Spexard II (WD), SV RW Alfen (PB), Post SV Gütersloh II (WD)

Klassenverbleib Bezirksklasse:
TTG Windheim-Neuenknick, TSVE 1890 Bielefeld II, FC Bühne II

Anwartschaft Platz 1:
TuS Hücker-Aschen

Anwartschaft Platz 2:
TTS Detmold III

Anwartschaft Platz 3:
TTC Rahden II

Anwartschaft Platz 4:
SV Gadderbaum II

Alle Damen-/Herrenmannschaften, die nach Abschluss der Saison 2017/2018 auf einem Aufstiegs-, Abstiegs- oder Relegationsplatz stehen und auf den Aufstieg verzichten, bzw. an den Relegationsrunden nicht teilnehmen wollen, werden gebeten dieses bis zum 15. April 2018 schriftlich (E-Mail oder Brief) der Sport- und Damenwartin bekannt zu geben.

Sollten Damen-/Herrenmannschaften, die nach Abschluss der Saison 2017/2018 auf keinem Relegationsplatz stehen, aber dennoch Interesse an Relegationsspielen zur Erreichung eines Aufstieges oder Verhinderung des Abstiegs haben, ist dies ebenfalls bis zum 15. April 2018 schriftlich (E-Mail oder Brief) der Sport- und Damenwartin bekannt zu geben.

Mit dem folgenden Download möchten wir schon jetzt erste Informationen bzgl. der anstehenden Entscheidungs- sowie Auf- und Abstiegsspiele bekanntgeben:

Informationsschreiben (Stand 02.03.2018)

Der TTC Rödinghausen konnte sich im Endspiel gegen den TTV Salzkotten mit 4:2 Spielen durchsetzen und wurde Bezirkspokalsieger.

Herzlichen Glückwunsch!

Der Spielbericht kann hier eingesehen werden.

Am 10.02.2018 haben die Pokalspiele der Kreispokalsieger auf Bezirksebene beim VfL Theesen (Damen) bzw. bei der TG Herford (Herren) stattgefunden.

Bezirkspokalsieger der Kreisliga wurde der SC GW Varensell bei den Damen sowie der SV Spexard bei den Herren.
Herzlichen Glückwunsch!

In dieser Übersicht ist der Pokalwettbewerb (Damen/Herren) im Einfach-KO-System abgebildet. Die einzelnen Spielberichte können in click-TT – Pokal eingesehen werden.

Fotos sind mit einem Klick auf "Weiterlesen..." zu sehen.

Weiterlesen ...

Am 10.02.2018 ermitteln die Kreispokalsieger ihre Pokalsieger auf Bezirksebene. Ausrichter sind der VfL Theesen (Damen) und die TG Herford (Herren).

Einladung/Auslosung:    Damen    Herren

Am 06.01.2018 hat die Vorrunde des Pokalwettbewerbs beim TTC Enger, TVE Langenberg und SC Wewer stattgefunden. In dieser Übersicht ist die Vorrunde im Einfach-KO-System abgebildet. Die einzelnen Spielberichte können in click-TT - Pokal eingesehen werden.

TTC Rödinghausen (Sieger Gruppe 1) und Post SV Gütersloh (Sieger Gruppe 2) haben sich für das Halbfinale qualifiziert. Der Sieger des Halbfinales trifft im Endspiel auf den TTV Salzkotten (Sieger Gruppe 3). Die Spielansetzungen sind in click-TT - Pokal einsehbar.

Einladung Endrunde

Die Herren tragen die Vorrunde des Pokalwettbewerbs in 3 Gruppen aus. Am 06.01.2018 werden die Gruppensieger beim TTC Enger, TVE Langenberg sowie SC Wewer ermittelt.
Alles Weitere kann der Einladung entnommen werden.

Der Pokalwettbewerb scheint bei den Damen nicht sehr beliebt zu sein. Wie in den beiden letzten Jahren hatten sich nur 4 Mannschaften angemeldet. Von diesen traten dann 2 Mannschaften an. SV Menne setze sich im "Endspiel" gegen den TuS Dielingen mit 4:0 Punkten durch und wurde Bezirkspokalsieger. Der Spielbericht ist hier zu finden.

Das Siegerfoto ist mit einem Klick auf "Weiterlesen..." zu sehen.

Weiterlesen ...

Die Damen ermitteln ihren Bezirkspokalsieger am 27.11.2017 beim VfB Fichte Bielefeld (Ingrid Müller). Alles Weitere ist der Einladung (Stand 24.10.2017) zu entnehmen.

Suche

WTTV-Partner

Login/Logout