Veranstaltungen

News aus dem Bezirk

06.01.2019/Mannschaftssport - Am 05.01.2019 hat die Vorrunde des Pokalwettbewerbs beim VfB Fichte Bielefeld und TVE Langenberg stattgefunden. In dieser Übersicht ist die Vorrunde im...
11.12.2018/Einzelsport - Tollen Tischtennissport gab es am vergangenen Wochenende in Gronau zu sehen. Seniorinnen und Senioren aus dem ganzen WTTV-Gebiet ermittelten dort ihre...
09.12.2018/Mannschaftssport - Die Herren tragen die Vorrunde des Pokalwettbewerbs in 2 Gruppen aus. Am 05.01.2019 werden die Gruppensieger beim VfB Fichte Bielefeld sowie TVE...
09.12.2018/Termine - Wir veröffentlichen nachfolgend ein Update für den Rahmenterminplan der Spielzeit 2018/2019. Bei diesem Update haben wir den Termin für das...
02.12.2018/Rundschreiben - Die aktuellen Rundschreiben der lfd. Saison 2018/2019 finden sie hier: Wir weisen aus gegebenem Anlass alle Rundschreibenempfänger darauf hin, dass die...

Der Termin für die Endranglistenspiele des Nachwuchses rückt näher.

Hier nochmal zur Erinnerung der Zeitplan für die einzelnen Konkurrenzen, die am 19. Januar 2019 stattfinden:

Ort : Turnhalle am Werreanger, 32791 Lage

10:30 Schüler C + Schülerinnen B 

13:30 Schüler A 

14:00 Schülerinnen A 

15:00 Schüler B 

16:30 Jungen

geplantes Ende ca. 20:00 h

Am kommenden Wochenende finden weitere Qualifikationsspiele zur Endrunde statt, die Qualifizierten Spieler werden nochmals in der nächsten Woche informiert.

Das neue Kreisrundschreiben 3 mit Anhang ist verfügbar und unter dem Menue-Punkt Service/Rundschreiben zu lesen.

ich möchte nochmal an die Meldung für den Damenpokal erinnern:

Späteste Meldungen für den Damenpokal bis zum 01.01.2019.

Bisher habe ich verbindlich nur die Meldungen von TTG Lemgo und TTV Lage.

Sollten nicht mindestens 4 Ms-Meldungen vorliegen wird kein Pokal ausgespielt.

Spieltermin wird am WE 18./19./20.01.2019 sein, abhängig davon welche Hallen zur Verfügung stehen

Ich würde mich über weitere Meldungen an thorsten_ahrens@web.de sehr freuen.

Viele Grüße

Thorsten Ahrens

Kreissportwart

Hier die Einteilung der Kreisrangliste Herren für die 4. Runde ab 1650 Punkte.

Erfreulicherweise sind zum 01. Januar zwei junge Tischtennisspieler in unseren Kreis gewechselt. Es gab daher für die noch nicht gestarteten Konkurrenzen der B- und C-Schüler je eine Nachmeldung.

Für den VfL Hiddesen-Pivitsheide tritt Florian Lütkebohle in der B-Schüler Konkurrenz an und für den Tus Bexterhagen startet Jasen Buchhorn in der C-Schüler Endrunde.

In der Anlage findet ihr die aktuellen Gruppeneinteilungen der B Schüler am Sonntag 13.01. in Helpup und die aktualisierte Teilnehmerliste der C-Schüler

Am Samstag den 15.12. spielten in Pivitsheide die Jungen ihre ersten Endrundenteilnehmer aus. Wir gratulieren zur Endrundenteilnahme den Spielern Caspar Woineck und Paul Linne (beide vom TuS Bexterhagen), Saner Saridag vom VfL Hiddesen-Pivitsheide sowie Immanuel Seipelt vom TTV Lage.

Die verbleibenden 4 freien Plätze werden am 11.1. ebenfalls in Helpup ausgespielt.

Auch hier gab es Veränderungen wegen Verlegungswünschen, die ihr aus der anhängenden Teilnehmerliste entnehmen könnt.

Am Samstag den 08.12. fand in Silixen der erste Teil der Qualifikation der A Schüler statt. Es qualifizierten sich für die Endrunde am Samstag den 19.01. in Lage Benjamin Fadle, VfL Hiddesen-Pivitsheide, Marek Nolting, Tus Langenholzhausen, sowie Felix Müller und Bjarne Wohlfahrt von der TuS Helpup.

Da sich auch ein drittplatzierter mit dem höchsten QTTR Wert August für die Endrunde qualifiziert, kann sich Joel Neiz vom VfL Hiddesen-Pivitsheide mit einem QTTR Wert von 866 aktuell Hoffnungen machen. Am 18/01/19 findet in Helpup der zweite Teil der Qualifikation für die Endrunde statt.

Aufgrund von Terminproblemen in der Vorweihnachtszeit kam es zu Änderungswünschen einiger Spieler, sodass in Helpup zwei Gruppen à 8 Spieler um die verbleibenden Plätze spielen. Eine aktuelle Teilnehmerliste findet sich hier.

Die Mannschaftsmeldung für die Rückrunde beginnt am 16.12.2018 und endet am 26.12.2018.

Bitte beachten: Dieses Meldefenster gilt nur für Meldungen auf Kreisebene, für Meldungen zum Bezirk bzw. Verband ist die Frist kürzer (16.12. bis 22.12.2018).

Es gelten unverändert die bekannten Grenzwerte: 35 Punkte mannschaftsintern, mannschaftsübergreifend 50 Punkte.

Auch Vereine, die zur Rückrunde keine Änderung ihrer Mannschaftsaufstellungen wünschen, müssen die Aufstellungen zumindest fristgerecht bestätigen.

Nachfolgend einige Infos zum Thema Sperrvermerke:

Weiterlesen ...

Suche

WTTV-Partner