Veranstaltungen

News aus dem Bezirk

14.10.2018/Einzelsport - Die Bezirkseinzelmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren finden 27.10.2018 in Gütersloh statt und werden vom Post SV Gütersloh durchgeführt. Die...
07.10.2018/Rundschreiben - Die aktuellen Rundschreiben der lfd. Saison 2018/2019 finden sie hier: Wir weisen aus gegebenem Anlass alle Rundschreibenempfänger darauf hin, dass die...
07.10.2018/Einzelsport - Die Bezirkseinzelmeisterschaften der Damen und Herren finden 28.10.2018 in Gütersloh statt und werden vom Post SV Gütersloh durchgeführt. Die...
24.09.2018/Einzelsport - Am gestrigen Sonntag richtete der TTC Mennighüffen in Löhne das WTTV-Ranglistenturnier aus. Sensationell gewann Sina Tiemann (TTC Mennighüffen) das...
26.08.2018/Einzelsport - Die Ausschreibung für die diejährigen Jugend-Bezirksmeisterschaften (27./28.10.2018 in Dielingen) finden Sie hier.

C-SchülerC-Schüler

A-SchülerinnenA-SchülerinnenLetzte Woche fand in Hövelhof die Bezirksendrangliste der Jugend statt. In der C-Schüler-Konkurrenz  belegte Mailo  Bressem (TSVE 1890 Bielefeld) einen tollen ersten Platz und holte sich ungeschlagen mit 5:0 Spielen den Goldpokal. Bei den A-Schülerinnen erreichte Sina Herrmann (Gadderbaumer TV) trotz zweier Niederlagen den zweiten Platz mit 5:2 Siegen - ebenfalls ein hervorragender Erfolg! Ingrid Müller war mit der Kamera dabei.

Während seiner Rangliste setzte sich Mailo ohne Probleme mit jeweils 3:0 durch gegen Johannes Michael Damm (TSV Hahlen),  Luca Pittkunings (Post SV Gütersloh und Jarno Wellnitz (SC Germania Stromberg). Gegen den Drittplazierten Felix Langanki (TV Einigkeit Langenberg) setzte er sich mit 3:1 (3, 6, -8, 4) durch – im Spiel gegen den Zweitplazierten Niklas Kalinski (TTC Mennighüffen) musste er alles geben und setzte sich am Ende erfolgreich mit 3:2 (5, -13, -9, 8, 6) durch. Der erste Platz bedeutet für Mailo auch fdie Qualifikation für das TOP  32 - WTTV Ranglistenturnier am 23.06.2018 in Letmathe.

Sina musste sich lediglich der Siegerin Lina-Marie Engelmann (SV Bergheim) mit 0:3 (-8, -8, -16) und der Dritten Aariany Saray Rey Mesta (TuS Bad Driburg) mit 1:3 (-8, 8, -7, -4) geschlagen geben.  Gegen die restliche Konkurrenz setzte sie sich souverän durch:  mit jeweils 3:1 gegen Meike Sprecher (TTV GW Daseburg) und Svenja Schlangenotto (SV Heide Paderborn). Mit jeweils 3:0 gegen Sarah Lütkebohle (SV Spexard), Jette Wilke (TTC Mennighüffen) und Caroline Portmann (DJK BW Avenwedde). Sina Herrmann hat sich aufgrund der Platzierung auch für das TOP 24 - WTTV Ranglistenturnier am 24.06.2018 in Letmathe qualifiziert.

Suche

WTTV-Partner